Ferien-Urlaub-Pfalz.de

Demnächst finden Sie auf diesen Seiten das Ferien und Urlaubsportal für die Pfalz vor.


Urlaub in der Pfalz

Bei Wanderern und Weinkennern ist die Pfalz schon über Jahre hinweg als attraktive Urlaubsregion bekannt. Das verdankt sie nicht nur dem weitgefassten Wanderwegenetz durch den Pfälzer Wald und dem milden Klima der Südpfalz mit seinen Weinbergen und den wunderschönen Mandelbäumchen und den fast mediterran anmutenden Feigenbäumen, sondern mit Sicherheit auch der Umgänglichkeitund Gastfreundschsft der Pfälzer. Mit denen kommt man denn auch bei einem guten Glas Riesling schnell ins Gespräch. Doch nicht nur Naturfreunde, Radfahrer und Kletterer kommen auf ihre Kosten. Schon seit langem sind Städte wie Bad Bergzabern oder Dahn als Kurstädte bekannt. Hier finden sich Hotels, die so klangvolle Arrangements wie "Riesling und Wellness" anbieten. Auch Bad Dürkheim ist seit langen Jahren eine begehrte Ferienregion. Hier finden Sie nicht nur ein Salinarium mit Schwimmbad, Sauna und Thermen, sondern auch ein Casino. Auch das größte Weinfass der Welt kann hier nicht nur bestaunt, sondern besucht werden. Besonders beliebt bei Einheimischen und Urlaubern ist der Dürkheimer Wurstmarkt. Wer viele Weine probieren möchte, sollte in einem der vielen Hotels oder Pensionen übernachten. Auch Privatzimmer stehen in der Stadt und in der Näheren Umgebung reichlich zur Auswahl.


Camping ist am schön gelegenen Gelterswoog möglich. Ganz in der Nähe der Fußballstadt Kaiserslauten mit dem Betzenberg und den roten Teufeln liegt der Gelterswoog inmitten einer grünen Oase. Hier finden Sie auch Tagungshotels.

 

In der letzten Zeit ist das Pilgern wieder in Mode gekommen. Auch hier bietet die Pfalz tolle Möglichkeiten mit dem Pfälzer Pilgerweg, der sich in eine Nord- und Südroute teilt. Beide Wege beginnen in Speyer und enden am Kloster Hornbach in der Westpfalz in der Nähe von Zweibrücken. Zweibrücken bezeichnet sich selbst als die Stadt der Rosen und Rosse und zielt damit auf zwei Attraktionen ab. Zum einen den wunderschönen Rosengarten und zum anderen das Zweibrücker Gestüt und die ländliche Pferderennbahn. Ein Besuch dieser Rennbahn gleicht einem Volksfest. Und da Rosengarten und Rennwies direkt beieinander liegen lässt sich beides kombinieren. Zweibrücken verfügt über Hotels für jeden Geschmack und Geldbeutel - selbst ein wunderschönes Romatikhotel kann gebucht werden. Und im Kloster Hornbach endet Ihre Pilgertour in wahrhaft weltlichem Luxus. Von überall in der Südpfalz lohnt sich ein Abstecher über die Grenze nach Frankreich. Besonders beliebt ist das lothringische Wissembourg, das einen sehr romantischen Weihnachtsmarkt hat.

 

Urlaub in der Pfalz ist auch für Familien von Interesse. Die Stadt Dahn hat extra elf Spazier- und Wanderwege in einer Broschüre dokumentiert, die auch mit dem Kinderwagen gut zu bewältigen sind. Viel Winzer bieten Gästezimmer und Ferienwohnungen an. Die Preise sind erschwinglich. Ferienhäuser finden Sie in allen Kategorien. Vom wildromantischen Ferienhäuschen mit Hüttencharakter bis hin zum luxuriösen Ferienhaus mit eigenem Pool und Sauna.

 

Die Pfalz ist zu allen Jahreszeiten eine tolle Ferienregion: im Frühjahr berauscht die Mandelblüte, im Sommer erfreuen die Sonnenblumenfelder und im Herbst ist Kastanienzeit und das Weinlaub bringt satte Farben hervor.